Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Russland legt Fanfest-Standorte fest

Fußball Russland legt Fanfest-Standorte fest

WM-Gastgeber Russland hat die genauen Standorte der Fußball-Fanfeste in den elf Ausrichterstädten des Turniers 2018 festgelegt. Insgesamt bieten die Fanfeste Platz für rund 270.000 Menschen.

Voriger Artikel
Freiburg verpflichtet italienische Nationaltorhüterin Giuliani
Nächster Artikel
Drei Monate kein Gehalt: Russisches Team streikt

Russland legt Fanfest-Standorte fest

Quelle: KIRILL KUDRYAVTSEV / SID-IMAGES/AFP

Moskau. Die größte Party während der Spiele kann in Moskau steigen, wo 40.000 Fans in Ufernähe der Moskwa Platz finden.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr