Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
SC Freiburg verpflichtet Havard Nielsen

Fußball SC Freiburg verpflichtet Havard Nielsen

Fußball-Zweitligist SC Freiburg hat den norwegischen Offensivspieler Havard Nielsen verpflichtet. Der 22-Jährige, der in den vergangenen beiden Spielzeiten an Eintracht Braunschweig ausgeliehen war, kommt vom österreichischen Double-Sieger RB Salzburg in den Breisgau.

Voriger Artikel
Nach Anhörung: Blatter fordert Aufhebung der Suspendierung
Nächster Artikel
DFB-Kontrollausschuss ermittelt gegen Darmstadt-Kapitän Sulu

SC Freiburg verpflichtet Havard Nielsen

Quelle: DIENER / Alex Domanski / SID-IMAGES/PIXATHLON

Freiburg. Nielsen wird zum Trainingsauftakt am 7. Januar zur Mannschaft stoßen, über Vertragsinhalte wurde Stillschweigen vereinbart.

"Havard Nielsen ist ein flexibel einsetzbarer Offensivspieler und hat trotz seines jungen Alters bereits viel Erfahrung gesammelt. Diese Kombination wird unserer Mannschaft gut tun", sagte Freiburgs Sportvorstand Jochen Saier.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr