Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Sammer bei Sky90: "Ancelotti unser absoluter Wunschkandidat"

Fußball Sammer bei Sky90: "Ancelotti unser absoluter Wunschkandidat"

Pep Guardiolas Nachfolger Carlo Ancelotti war der "absolute Wunschkandidat" für den Trainerposten beim deutschen Fußball-Meister Bayern München. Dies erklärte Bayern-Sportvorstand Matthias Sammer am Sonntagabend in der Sendung Sky90 des Pay-TV-Senders Sky.

Voriger Artikel
Herrlich übernimmt Trainerposten in der Regionalliga
Nächster Artikel
Medien: Frontzeck-Entlassung in Hannover beschlossen - Kind dementiert

Sammer bei Sky90: "Ancelotti unser absoluter Wunschkandidat"

Quelle: GERARD JULIEN / SID-IMAGES/AFP/Archiv

München. "Kein anderer Trainer hat eine Rolle gespielt", sagte Sammer.

Auf den Abschied von Pep Guardiola, der die Bayern im kommenden Sommer nach drei Jahren verlassen wird, war der Rekordmeister offenbar vorbereitet. "Der Verein braucht Planungssicherheit. Vom Zeitablauf her ist es perfekt gelaufen. Wir haben die Verantwortung, dem Verein zu dienen. Es ist immer wichtig, auf Eventualitäten vorbereitet zu sein", erklärte Sammer vielsagend.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr