Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Sané steigt bei Schalke ins Training ein

Fußball Sané steigt bei Schalke ins Training ein

Der von Manchester City umworbene Jung-Nationalspieler Leroy Sané ist bei Fußball-Bundesligist Schalke 04 nach der EM wieder ins Training eingestiegen. Der 20-Jährige absolvierte eine individuelle Einheit mit Athletik-Trainer Ruwen Faller.

Voriger Artikel
Aubameyang will Titel mit Götze und Schürrle
Nächster Artikel
1860: Olic wird Löwe - Vertrag mit Rodri aufgelöst

Sané steigt bei Schalke ins Training ein

Quelle: FIRO/SID

Gelsenkirchen. City mit Trainer Pep Guardiola ist angeblich bereit, rund 50 Millionen Euro für Sané zu bezahlen. Seinen Wechselwunsch hat Sané den Königsblauen bereits mitgeteilt. Jetzt müssen sich die Vereine noch einig werden.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr