Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Saudi-Arabien: Aufsteiger Al-Mojzel wegen Korruption zwangabgestiegen

Fußball Saudi-Arabien: Aufsteiger Al-Mojzel wegen Korruption zwangabgestiegen

Der saudi-arabische Erstliga-Aufsteiger Al-Mojzel muss aufgrund von Spielabsprachen den Gang in die dritte Liga antreten. Dies vermeldete der saudi-arabische Fußball-Verband (SFF) am Donnerstagabend.

Riad. Gleichzeitig suspendierte der Verband Al-Mojzels Präsidenten auf Lebenszeit von allen Ämtern im Fußball und sperrte einen zusätzlichen Funktionär sowie einen namentlich ebenfalls nicht genannten Spieler, der zudem mit einer Geldstrafe über rund 72.500 Euro belegt wurde.

Al-Mojzel soll in der Vergangenheit ein Zweitliga-Duell mit dem Klub Al-Jeel verschoben haben. Im Juni hatte der SFF gemeldet, dem "Verdacht der Spielmanipulation" nachzugehen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr