Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Saudi-Arabien: Aufsteiger Al-Mojzel wegen Korruption zwangabgestiegen

Fußball Saudi-Arabien: Aufsteiger Al-Mojzel wegen Korruption zwangabgestiegen

Der saudi-arabische Erstliga-Aufsteiger Al-Mojzel muss aufgrund von Spielabsprachen den Gang in die dritte Liga antreten. Dies vermeldete der saudi-arabische Fußball-Verband (SFF) am Donnerstagabend.

Riad. Gleichzeitig suspendierte der Verband Al-Mojzels Präsidenten auf Lebenszeit von allen Ämtern im Fußball und sperrte einen zusätzlichen Funktionär sowie einen namentlich ebenfalls nicht genannten Spieler, der zudem mit einer Geldstrafe über rund 72.500 Euro belegt wurde.

Al-Mojzel soll in der Vergangenheit ein Zweitliga-Duell mit dem Klub Al-Jeel verschoben haben. Im Juni hatte der SFF gemeldet, dem "Verdacht der Spielmanipulation" nachzugehen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Hier finden Sie die Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
12. Dezember 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Jubeln konnte sie trotzdem. Als eine von fünf Läuferinnen komplettierte Svenja Pingpank von Hannover Athletics das deutsche U23-Frauenteam, das bei der Cross-Europameisterschaft in Samorin (Slowakei) zur Silbermedaille lief.

mehr