Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Schaaf angetan: "Mannschaft öffnet sich neuen Aufgaben"

Fußball Schaaf angetan: "Mannschaft öffnet sich neuen Aufgaben"

Gut drei Monate nach seiner Vorstellung als Trainer des Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt hat Thomas Schaaf ein positives Anfangsfazit gezogen. "Die Mannschaft öffnet sich total den neuen Aufgaben und setzt sie bemerkenswert um.

Voriger Artikel
Breitenreiter contra Finke: "Keine überzogenen Erwartungshaltungen wecken"
Nächster Artikel
Schalke und Leverkusen hoffen auf Arsenal-Aus

Schaaf angetan: "Mannschaft öffnet sich neuen Aufgaben"

Quelle: SID-IMAGES/PIXATHLON

Frankfurt/Main. Wir wollen damit erfolgreich sein und uns weiterentwickeln", sagte der langjährige Coach von Werder Bremen der Sport Bild.

Schaaf muss bei den Hessen einen Umbruch einleiten - vier Leistungsträger waren vor der Saison zu Bundesligakonkurrenten gewechselt. Auch deshalb will der Trainer vermehrt den Nachwuchskräften eine Chance geben, wenngleich er forderte: "Generell müssen wir jetzt behutsam mit den jungen Spielern umgehen. Wir wollen sie mit der hohen Belastung nicht zu sehr überfordern."

Entscheidend für die Entwicklung der gesamten Mannschaft, erklärte der 53-Jährige weiter, sei der Erfolg. "Wir müssen beachten, dass wir uns in einer sicheren Tabellenregion befinden, um den Prozess voranzutreiben", sagte Schaaf.

© 2014 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr