Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Schädelbasisbruch: Hoffenheims Zuber im Training schwer verletzt

Fußball Schädelbasisbruch: Hoffenheims Zuber im Training schwer verletzt

Angreifer Steven Zuber von Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat sich im Training einen Schädelbasisbruch und eine Schultereckgelenksprengung zugezogen. Der 24-Jährige stieß am Donnerstag mit Fabian Schär zusammen und wurde vom Notarzt in die Kopfklinik nach Heidelberg gebracht, wo die schwere Verletzung diagnostiziert wurde.

Voriger Artikel
Mainz zieht Kaufoption bei Clemens
Nächster Artikel
Heimstarke Berliner bezwingen Bochum

Schädelbasisbruch: Hoffenheims Zuber im Training schwer verletzt

Quelle: SID

Sinsheim. "Wir alle wünschen Steven gute Besserung und hoffen, dass er so schnell wie möglich wieder zurück kommt. In den verbleibenden drei Spielen spielt die Mannschaft natürlich auch für Steven", sagte Cheftrainer Julian Nagelsmann. Schär erlitt bei dem Zusammenprall eine Gehirnerschütterung.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr