Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Schäfer neuer Aufsichtsratsvorsitzender beim VfB Stuttgart

Fußball Schäfer neuer Aufsichtsratsvorsitzender beim VfB Stuttgart

Martin Schäfer ist neuer Vorsitzender des Aufsichtsrates beim Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart. Schäfer übernahm das Amt von Joachim Schmidt, der vor fünf Tagen gemeinsam mit seinem Stellvertreter Eduardo Garcia zurückgetreten war, weil die Mitgliederversammlung dem Gremium die Entlastung verweigert hatte.

Voriger Artikel
U17-WM: Deutschland mit Auftaktsieg gegen Australien
Nächster Artikel
WM 2006: Staatsanwaltschaft Frankfurt prüft Anfangsverdacht

Schäfer neuer Aufsichtsratsvorsitzender beim VfB Stuttgart

Quelle: SID-IMAGES/VFB STUTTGART

Stuttgart. Neben Schäfer gehören Hartmut Jenner und Wilfried Porth als Stellvertreter zum Aufsichtsrat.

"Wir sind in jeder Hinsicht handlungsfähig", sagte Schäfer: "Bernd Wahler (Präsident, d. Red.) und der gesamte Vorstand haben unser vollstes Vertrauen, wir werden den eingeschlagenen Weg zusammen konsequent weitergehen." Der neue Aufsichtsrat besteht zunächst bis zur nächsten Mitgliederversammlung im Herbst 2016.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr