Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 16 ° Gewitter

Navigation:
Schalke mit breiter Brust ins Revierderby: "In guter Form"

Fußball Schalke mit breiter Brust ins Revierderby: "In guter Form"

Fußball-Bundesligist Schalke 04 geht nach fünf Siegen in den letzten sechs Pflichtspielen mit großem Selbstvertrauen in das 171. Revierderby gegen den Erzrivalen Borussia Dortmund.

Gelsenkirchen. "Die Mannschaft ist heiß, wir sind in einer guten Form", sagte Trainer Markus Weinzierl vor dem Ruhrpottklassiker am Samstag (18.30 Uhr/Sky): "Wir fahren nach Dortmund, um zu punkten, am besten um zu gewinnen."

Während der BVB große Personalsorgen hat, kann Weinzierl weitgehend aus dem Vollen schöpfen. Die angeschlagenen Leon Goretzka und Franco Di Santo hätten "noch leichte Probleme", über ihren Einsatz sollte nach dem Abschlusstraining entschieden werden. Definitiv fehlen werden nur die Langzeitverletzten Breel Embolo (Sprunggelenksbruch) und Coke (Kreuzbandverletzung).

Das Abschlusstraining trug Schalke nicht wie der BVB hinter verschlossenen Türen aus, sondern vor rund 4000 Fans, die für prächtige Stimmung sorgten. "Wir wollen, dass die Jungs mitbekommen, was dieses Spiel den Leuten hier bedeutet", sagte Weinzierl.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
23. Juni 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Gesamtwertung Frauen Ranking-Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 DetsRaceTeam 444 18 2. Marx Beate 1979 DetsRaceTeam 255 13 3. Lyda Hannelore 1958 DetsRaceTeam 227 15 4. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 121 8 5. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel Schuhm [...]

mehr