Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Schalke ohne Choupo-Moting nach Krasnodar

Fußball Schalke ohne Choupo-Moting nach Krasnodar

Nach der schweren Verletzung von Sommer-Neuzugang Breel Embolo muss Fußball-Bundesligist Schalke 04 einen weiteren Ausfall in der Offensive verkraften. Wie der Klub am Montag mitteilte, erlitt Eric Maxim Choupo-Moting im Ligaspiel beim FC Augsburg (1:1) eine Reizung im rechten Knie und fällt für das Gastspiel in der Europa-League-Gruppenphase bei FK Krasnodar/Russland am Donnerstag (19.00 Uhr) aus.

Voriger Artikel
Gladbach muss auf Christensen verzichten
Nächster Artikel
Unglück in Nigeria: Fußballer versehentlich erschossen

Schalke ohne Choupo-Moting nach Krasnodar

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Gelsenkirchen. Zur Beschleunigung des Genesungsprozesses bleibt der 27-Jährige in Gelsenkirchen. Sollten die Behandlungsmaßnahmen anschlagen, ist sein Einsatz im Bundesliga-Heimspiel am kommenden Sonntag gegen den FSV Mainz 05 (17.30 Uhr) laut Verein "denkbar".

Embolo hatte in Augsburg unter anderem einen Bruch des Wadenbeins erlitten und fällt zwischen vier und sechs Monaten aus.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
17. Dezember 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufgruppe

Es ist gute Tradition bei der HAZ-Laufgruppe, dass die Teilnehmer vor ihrem ersten Testwettkampf am Maschsee-Silversterlauf einheitlich ausgerüstet werden. Am Sonnabend gab’s deshalb beim gemeinsamen Training das neue HAZ-Laufshirt.

mehr