Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / -2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Schalke weiter ohne Goretzka und Choupo-Moting

Fußball Schalke weiter ohne Goretzka und Choupo-Moting

Fußball-Bundesligist Schalke 04 muss am Freitag (20.30 Uhr/Sky) gegen Hertha BSC weiter auf Eric Maxim Choupo-Moting (Beckenprellung) und Leon Goretzka (Schultereckgelenksprengung) verzichten.

Voriger Artikel
Zorc dementiert Traumangebot für Aubameyang: "Vollkommener Quatsch"
Nächster Artikel
Bayern-Kapitän Lahm befürwortet Hoeneß-Rückkehr

Schalke weiter ohne Goretzka und Choupo-Moting

Quelle: pixathlon/SID

Gelsenkirchen. Ihnen gehe es besser, "aber beide sind noch nicht ins Mannschaftstraining eingestiegen", sagte Trainer André Breitenreiter am Mittwoch: "Wir nehmen uns einiges für die Partie am Freitag vor. Wir wollen an unsere Leistung anknüpfen, aber auch Dinge noch besser machen."

Zuletzt hatten die Königsblauen zwei Siege in Folge gefeiert. "Die Art und Weise muss so sein wie in den letzten Spielen auch", betonte der S04-Coach, "nach zwei Siegen in Folge müssen wir weitermachen, wir wollen weiter erfolgreich sein." Man lasse aber noch zu viele Möglichkeiten liegen, daran müsse gearbeitet werden.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
13. April 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 144 6 2. Marx Beate 1979 PhysioSpa Hannover 104 6 3. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 56 4 4. Knoop-Wente Marion 1968 TKH 53 4 5. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 53 4 6. Krause Ma [...]

mehr