Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Schalker Neustädter gibt EM-Debüt für Russland

Fußball Schalker Neustädter gibt EM-Debüt für Russland

Der Schalker Bundesligaprofi Roman Neustädter gibt im ersten Vorrundenspiel am Samstag in Marseille gegen England sein EM-Debüt für Russland. Trainer Leonid Sluzki berief den 28 Jahre alten defensiven Mittelfeldspieler in die Startelf gegen die "Three Lions".

Voriger Artikel
Der Superstar trifft: Bale und ein "Joker" machen "Bales" glücklich
Nächster Artikel
Ex-Bayern-Profi Timoschtschuk: "Deutschland ist nicht unschlagbar"

Schalker Neustädter gibt EM-Debüt für Russland

Quelle: MARTIN BUREAU / SID-IMAGES

Marseille. Neustädter, Sohn einer Russin, hatte erst Ende Mai die russische Staatsbürgerschaft erhalten. Bislang absolvierte er ein Länderspiel (1:2 gegen Tschechien). 2012 und 2013 war er insgesamt zweimal für Deutschland aufgelaufen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Hier finden Sie die Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Dezember 2017 - Frerk Schenker in Laufen in Hannover

Der Frauenlauf Hannover kommt zurück. Nach einer Pause in diesem Jahr findet die Veranstaltung 2018 wieder statt. Termin ist der 29. September. Start und Ziel ist auf dem Gelände des Aspria am Maschsee.

mehr