Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Schalker Trainingslager: Fans pöbeln gegen Neustädter

Fußball Schalker Trainingslager: Fans pöbeln gegen Neustädter

Das Verhältnis von Schalke 04 zu seinen Fans ist offensichtlich noch immer angespannt. Am Mittwoch kam es einer Meldung der Ruhr Nachrichten zufolge im Trainingslager des Fußball-Bundesligisten im österreichischen Velden zu Tumulten, als Anhänger der Königsblauen Roman Neustädter anpöbelten.

Voriger Artikel
Wolfsburg stellt Kruse vor - VfL einer der "deutschen Top-Klubs"
Nächster Artikel
Podolski wird FC-Mitglied auf Lebenszeit

Schalker Trainingslager: Fans pöbeln gegen Neustädter

Quelle: Cathrin MÂ?ller/M.i.S. / / pixathlon/SID

Velden. Für die Profis standen 1000-m-Läufe auf dem Programm, bei denen sich Neustädter offensichtlich schwer tat. Die Fans kommentierten dies mit lautstarken abwertenden Kommentaren zu seinem Fitness-Zustand. Nach der Trainingseinheit lief Neustädter zu den Zuschauern. Es entwickelte sich ein hitziges Wortgefecht, bei dem der 27-Jährige Unterstützung von einem Großteil der Mannschaft erhielt.

Schließlich versuchte Schalkes Sportdirektor Horst Heldt die Gemüter zu beruhigen und sprach mit den Fans. Danach wollte er sich dazu nicht mehr äußern und meinte nur: "Es ist alles geklärt.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr