Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Schalkes Santana auf dem Sprung in die Türkei

Fußball Schalkes Santana auf dem Sprung in die Türkei

Der bei Schalke 04 ausrangierte Abwehrspieler Felipe Santana steht möglicherweise vor einem Wechsel an den Bosporus. "Wir haben eine offizielle Anfrage aus der Türkei erhalten", sagte Manager Horst Heldt dem kicker.

Voriger Artikel
Berater bestätigt Einigung zwischen Draxler und Juventus
Nächster Artikel
Traum geplatzt: Schäfers Jamaikaner verlieren Gold-Cup-Finale gegen Mexiko

Schalkes Santana auf dem Sprung in die Türkei

Quelle: SID-IMAGES/PIXATHLON

Gelsenkirchen. Bei dem Klub soll es sich aber um keinen der drei Istanbuler Topklubs Galatasaray, Besiktas und Fenerbahce handeln.

Der Vertrag des 29-jährigen Santana läuft noch bis 2016, allerdings möchte Schalke den Brasilianer abgeben. "Das weiß auch der Spieler", sagte Heldt. Anfang Juli war Santanas Wechsel zum 1. FC Köln wegen eines bei der sportärztlichen Untersuchung festgestellten Muskelfaserrisses in der Wade geplatzt.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr