Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Schenk: "Blatter ist nicht mehr haltbar"

Fußball Schenk: "Blatter ist nicht mehr haltbar"

Anti-Korruptions-Expertin Sylvia Schenk hat nach der Eröffnung des Strafverfahrens gegen Joseph S. Blatter den sofortigen Rücktritt des FIFA-Präsidenten gefordert.

Voriger Artikel
Blatter-Anwalt: Vertrag ordnungsgemäß vorbereitet und verhandelt
Nächster Artikel
Verfahren gegen Blatter: Niersbach reagiert "fassungslos"

Schenk: "Blatter ist nicht mehr haltbar"

Quelle: SID-IMAGES/FIRO

Köln. "Blatter muss weg, er ist nicht mehr haltbar. Er sollte sofort sein Amt niederlegen", sagte die Frankfurter Juristin dem SID. Die Schweizer Bundesanwaltschaft hatte Ermittlungen gegen Blatter aufgenommen.

Schenk nahm daher das FIFA-Exekutivkomitee mit DFB-Präsident Wolfgang Niersbach in die Pflicht. "Der ganze Laden ist führungslos. Alle Mitglieder des Exko sind nun gefordert, also auch Wolfgang Niersbach. Alles andere wäre unverantwortlich", sagte Schenk. Das Exko müsse sich jetzt so organisieren, dass "keine Führungslosigkeit" eintrete.

Vor einer Woche war bereits die Nummer zwei der FIFA, Generalsekretär Jérôme Valcke, suspendiert worden. "Die ganze Spitze ist leer geräumt. Die, die noch da sind, müssen Verantwortung übernehmen und sich nicht wegducken", sagte Schenk. Für die kommenden Tage und Wochen erwartet die Leiterin der Arbeitsgruppe Sport von Transparency International "noch mehr Unruhen und noch mehr Führungslosigkeit".

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr