Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 3 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Schmadtke zu Europa-Träumereien: "Einfach Blödsinn"

Fußball Schmadtke zu Europa-Träumereien: "Einfach Blödsinn"

Manager Jörg Schmadtke vom überraschend gut gestarteten Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln hat möglichen Träumereien vom Europapokal einen Riegel vorgeschoben.

Voriger Artikel
FC Bayern für unbestimmte Zeit ohne Spanier Martínez
Nächster Artikel
Löws EM-Analyse: "Benötigen zu viele Schüsse für ein Tor"

Schmadtke zu Europa-Träumereien: "Einfach Blödsinn"

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Köln. "Das wäre direkt der erste Fehler", sagte der 52-Jährige im Interview mit der Bild-Zeitung. "In unserer Situation ist es einfach Blödsinn, nach sechs Spieltagen über Europa zu reden. Im April können wir uns dann gerne alles anschauen." Vorher müsse man abwarten, wie beständig und stressresistent die Mannschaft sei.

Grundsätzlich sei der Blick auf die Tabelle aber nicht verboten. "Von mir aus soll jeder drauf gucken und seine Schlüsse ziehen", sagte der gebürtige Düsseldorfer. "Aber wir als Mannschaft müssen aufpassen, in dieser guten Phase jetzt nicht nachlässig zu werden."

Beim Punktgewinn im Auswärtsspiel bei Rekordmeister Bayern München (1:1) waren die Kölner zum elften Mal in Serie ungeschlagen geblieben. In der Tabelle liegen die Geißböcke mit zwölf Zählern auf Platz vier.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
13. April 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 144 6 2. Marx Beate 1979 PhysioSpa Hannover 104 6 3. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 56 4 4. Knoop-Wente Marion 1968 TKH 53 4 5. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 53 4 6. Krause Ma [...]

mehr