Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Schubert: Startelf-Debüt von Hofmann und Hinteregger offen

Fußball Schubert: Startelf-Debüt von Hofmann und Hinteregger offen

Ein Debüt der Neuzugänge Jonas Hofmann und Martin Hinteregger in der Startelf des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach im Punktspiel am Samstag (18.30 UHr/Sky) gegen Borussia Dortmund ist nicht sicher.

Voriger Artikel
Transfermarkt: Deutsch-englische "Freundschaft" generiert Millionen-Umsatz
Nächster Artikel
Jarstein auch beim Rückrundenauftakt im Hertha-Tor

Schubert: Startelf-Debüt von Hofmann und Hinteregger offen

Quelle: firo Sportphoto/SID-IMAGES

Mönchengladbach. "Beide sind dabei. Aber ob sie von Anfang an spielen oder zunächst auf der Bank sind, wird man sehen", sagte Trainer André Schubert am Donnerstag zwei Tage vor dem Rückrunden-Start.

Der Coach warnte allerdings grundsätzlich vor verfrühten Hoffnungen auf umgehende Glanzleistungen des Duos. "Martin hat noch etwas konditionellen Rückstand, den wir aufarbeiten müssen. Und genau wie bei ihm brauchen wir auch mit Jonas noch ein paar Tage, um uns alle kennenzulernen und die jeweiligen Stärken richtig einschätzen zu können", meinte Schubert weiter.

Für Hofmann und Hinteregger hatte Mönchengladbach in der ausklingenden Winterpause viel Geld in die Hand genommen. Ex-Juniorennationalspieler Hofmann kam für acht Millionen Euro vom ersten Rückrunden-Gegner Dortmund. Hinteregger kam für eine Leihgebühr von 2,5 Millionen Euro von RB Salzburg zu den Borussen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr