Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Schürrle macht gesundheitliche Probleme für Formkrise verantwortlich

Fußball Schürrle macht gesundheitliche Probleme für Formkrise verantwortlich

Für Fußball-Weltmeister André Schürrle sind seine gesundheitlichen Probleme ein Hauptgrund dafür, warum er sich beim Bundesligisten VfL Wolfsburg noch nicht wie erhofft durchgesetzt hat.

Voriger Artikel
Zahltag für Schweinsteiger und Co.: Über vier Millionen für die EM-Quali
Nächster Artikel
Englische Medien: Klopp wird am Freitag vorgestellt

Schürrle macht gesundheitliche Probleme für Formkrise verantwortlich

Quelle: Philipp Szyza / / SID-IMAGES/PIXATHLON

Wolfsburg. "Ich habe eine Fehlstellung, die sich auf meine Muskeln auswirkt. Mit der Konsequenz, dass sie leichter verhärten", sagte der 24-Jährige der Sport Bild: "Durch die Verfestigungen konnte ich bestimmte Bewegungsabläufe nicht mehr ohne Schmerzen durchführen und auch nicht mehr richtig sprinten."

Der Offensivspieler lässt sich deswegen mittlerweile vom Münchner Arzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt behandeln. "Wenn ich zu 100 Prozent fit bin, meine Spritzigkeit habe, dann bin ich nicht nur für die Nationalmannschaft, sondern auch für den VfL Wolfsburg eine Verstärkung", sagte Schürrle.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr