Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° heiter

Navigation:
Schulz bei Hertha BSC vor dem Absprung

Fußball Schulz bei Hertha BSC vor dem Absprung

U21-Nationalspieler Nico Schulz steht unmittelbar vor dem Fußball-Bundesligastart bei Hertha BSC vor dem Absprung. "Meinetwegen kann er gerne bleiben, aber Nico will weggehen und etwas anderes probieren", sagte Berlins Trainer Pal Dardai vor dem Auftaktspiel beim FC Augsburg am Samstag (15.30 Uhr/Sky): "Aber so lange er hier ist, kann er spielen und wird er spielen.

Voriger Artikel
3. Liga: Hallescher FC verpflichtet Acquistapace
Nächster Artikel
"Bock auf Schalke beweisen": Verhinderter Italien-Star Kehrer wieder bei U23

Schulz bei Hertha BSC vor dem Absprung

Quelle: SID-IMAGES/FIRO

Berlin. "

Schulz liegen angeblich Angebote aus der italienischen Serie A vor. Noch besitzt der Mittelfeldspieler beim Hauptstadtklub zwar einen Vertrag bis zum Saisonende, eine vorzeitige Verlängerung bis 2018 lehnte der 22-Jährige jedoch bereits ab.

Möglich scheint auch, dass die Berliner nach einem Abschied von Schulz selbst noch einmal auf dem Transfermarkt tätig werden. "Wir haben noch die eine oder andere Idee, das richtet sich nach unseren finanziellen Möglichkeiten", sagte Manager Michael Preetz.

 

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr