Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Schweinsteiger will Titelsammlung komplettieren

Fußball Schweinsteiger will Titelsammlung komplettieren

Nationalmannschaftskapitän Bastian Schweinsteiger will bei der Fußball-EM in Frankreich seine Titelsammlung komplettieren. "Es ist der letzte große Titel, der mir noch fehlt.

Voriger Artikel
Cannavaro wieder als Trainer in China
Nächster Artikel
MSV Duisburg verlängert mit Hajri, Klotz und Wolze

Schweinsteiger will Titelsammlung komplettieren

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Paris. Ich bin hungrig und habe Spaß am Fußballspielen", sagte der 31-Jährige in der ARD-Sendung Beckmann.

Schweinsteiger hatte in dieser Saison mit zahlreichen Verletzungen zu kämpfen. Der Mittelfeldspieler von Manchester United hatte erst am vergangenen Samstag beim 2:0-Erfolg von Weltmeister Deutschland gegen Ungarn nach 73 Tagen sein Kurz-Comeback gegeben.

Trotz aller Verletzungsprobleme hat der Ex-Münchner "keine Sekunde" an sein Karriereende gedacht. Nach dem WM-Triumph vor zwei Jahren in Brasilien sei der Wille, den Europameistertitel noch zu holen, sofort da gewesen. "Die Nationalmannschaft bedeutet mir einfach sehr, sehr viel, sie ist mir ans Herz gewachsen. Mit der Mannschaft hast Du die Chance, den Titel zu gewinnen", sagte Schweinsteiger.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
17. Dezember 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufgruppe

Es ist gute Tradition bei der HAZ-Laufgruppe, dass die Teilnehmer vor ihrem ersten Testwettkampf am Maschsee-Silversterlauf einheitlich ausgerüstet werden. Am Sonnabend gab’s deshalb beim gemeinsamen Training das neue HAZ-Laufshirt.

mehr