Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Schweizer Fußball: Pro Tor 500 Franken für Flüchtlinge

Fußball Schweizer Fußball: Pro Tor 500 Franken für Flüchtlinge

Die Schweizer Fußball Liga SFL führt am kommenden Spieltag eine Torspende für Flüchtlinge ein. Für jeden Treffer in der ersten und zweiten Liga stellt die SFL 500 Schweizer Franken (455 Euro) für die Flüchtlingshilfe zur Verfügung.

Lausanne. "In der vergangenen Saison waren in unseren Ligen Spieler aus rund 50 Nationen vertreten. Unsere Klubs wissen aus ihrem Alltag um die Bedeutung von Integration und Solidarität", sagte Liga-Chef Heinrich Schifferle am Freitag.

Wenn die Torspende bereits am vergangenen Spieltag eingeführt worden wäre, hätte die SFL für die 13 Tore der ersten und 19 der zweiten Liga insgesamt 14.500 Franken, umgerechnet rund 13.200 Euro, gespendet.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Volkstriathlon in Hannover

500 Meter schwimmen im Maschsee, 20,4 Kilometer mit dem Rad durch die Innenstadt und zum Abschluss ein 5-Kilometer-Kurs am Ostufer des Maschsees entlang – das ist der Volkstriathlon in Hannover.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. September 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 617 26 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 351 18 3. Lyda Hannelore 1958 Dets RaceTeam 327 21 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel-Schuhmoden 157 16 5. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck [...]

mehr