Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Sissoko wechselt für 35 Mio. Euro zu Tottenham

Fußball Sissoko wechselt für 35 Mio. Euro zu Tottenham

Der französische Fußball-Vize-Europameister Moussa Sissoko wechselt für umgerechnet 35 Millionen Euro von Premier-League-Absteiger Newcastle United zum englischen Erstligisten Tottenham Hotspur.

Voriger Artikel
1. FCN: Bornemann nimmt Schwartz in Schutz
Nächster Artikel
8,14 Millionen sehen Schweinsteiger-Abschiedsspiel im ZDF

Sissoko wechselt für 35 Mio. Euro zu Tottenham

Quelle: VALERY HACHE / SID

London. Kurz vor seiner Unterschrift bei den Spurs gab es noch Gerüchte um ein Engagement beim FC Everton.

Um kurz nach Mitternacht wurde der Wechsel an die White Hart Lane bestätigt. Der 27 Jahre alte Franzose hatte durch starke Leistungen bei der EURO auf sich aufmerksam gemacht. Sein Vertrag bei den Spurs läuft bis 2021.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr