Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Skripnik: Partie in Frankfurt "ein Mini-Finale"

Fußball Skripnik: Partie in Frankfurt "ein Mini-Finale"

Für Werder Bremens Trainer Viktor Skripnik ist das letzte Bundesliga-Hinrundenspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) bei Eintracht Frankfurt "ein Mini-Finale". "Wir könnten nach einer Niederlage erstmals in dieser Saison in die Abstiegszone abrutschen, das wollen wir unbedingt verhindern", sagte der Coach zwei Tage nach dem 4:3-Erfolg im DFB-Pokal bei Borussia Mönchengladbach.

Bremen. Hoffnung mache ihm aber die gute Bilanz der Hanseaten auf fremden Plätzen: "Immerhin haben wir schon elf Auswärtspunkte geholt." Wegen Oberschenkelproblemen steht bei den Norddeutschen hinter dem Einsatz von Mannschaftskapitän Clemens Fritz noch ein Fragezeichen.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr