Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Solskjær übernimmt erneut Molde FK

Fußball Solskjær übernimmt erneut Molde FK

Der frühere norwegische Fußball-Nationalspieler Ole Gunnar Solskjær kehrt als Trainer zum dreimaligen Meister Molde FK zurück.Solskjær wird bereits am Donnerstag (21.05 Uhr/Sky) beim Europa-League-Spiel gegen Celtic Glasgow auf der Bank des Tabellensiebten der Tippeliga sitzen.

Voriger Artikel
Scala schlägt Rotation für FIFA-Präsidentenposten vor
Nächster Artikel
WM 2006: Lemke fordert Klarheit von Niersbach

Solskjær übernimmt erneut Molde FK

Quelle: BEN STANSALL / STF / SID-IMAGES/PIXATHLON

Molde. ts am Donnerstag (21.05 Uhr/Sky) beim Europa-League-Spiel gegen Celtic Glasgow auf der Bank des Tabellensiebten der Tippeliga sitzen. Der ehemalige Profi von Manchester United gewann mit Molde zwei Meisterschaften (2011 und 2012) sowie den norwegischen Pokal (2013).

Im Januar 2014 heuerte er als Teammanager bei Cardiff City in der englischen Premier League an, konnte den Abstieg aber nicht verhindern und wurde im September wieder entlassen. "Ich hatte ein Jahr frei, Urlaub, wie ich es der Familie versprochen hatte. Aber jetzt bin ich wieder hungrig", sagte Solskjær in einem Gespräch mit Molde-TV.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Eishockey: Scorpions gegen Halle

Eishockey-Oberliga: Hannover Scorpions gegen Saale Bulls Halle .

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
18. Oktober 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 642 27 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 420 21 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 366 23 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel Schuhmoden Burgwedel 211 21 5. Meier Sabine 1966 S [...]

mehr