Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Spanien: Argentinier Esnaider neuer Trainer des FC Getafe

Fußball Spanien: Argentinier Esnaider neuer Trainer des FC Getafe

Nur einen Tag nach der Entlassung des erfolglosen Fran Escriba hat der abstiegsgefährdete spanische Fußball-Erstligist FC Getafe den Argentinier Juan Eduardo Esnaider (43) als Interimstrainer engagiert.

Voriger Artikel
VfL bindet Pavlidis bis 2019
Nächster Artikel
Streit beigelegt: Griechischer Pokal wird fortgeführt

Spanien: Argentinier Esnaider neuer Trainer des FC Getafe

Quelle: Manuel Queimadelos / PIXATHLON/SID-IMAGES

Getafe. Dies teilte Getafe am Dienstag mit, Esnaider soll den Klub bis zum Saisonende betreuen und vor dem Abstieg retten.

Esnaiders 50 Jahre alter Vorgänger Escriba war am Montag nach zwölf Spielen ohne Sieg entlassen worden. Er hatte sein Amt erst zu Beginn der laufenden Saison angetreten.

Mit 28 Punkten aus 32 Spielen liegt Getafe auf dem 19. Platz, der Rückstand auf den ersten Nicht-Abstiegsplatz (FC Granada) beträgt vor den letzten sechs Spieltagen zwei Punkte. Am Samstag empfängt Getafe zum Lokalduell Real Madrid. Getafe liegt rund 14 Kilometer vom Madrider Stadtzentrum entfernt.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Hier finden Sie die Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. Dezember 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 692 29 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 480 24 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 412 26 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Burgwedel 263 25 5. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 227 15 [...]

mehr