Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Spieler des Tages: Robert Lewandowski (Bayern München)

Fußball Spieler des Tages: Robert Lewandowski (Bayern München)

Damit müssen Torjäger leben. Dass ihnen die Minuten vorgerechnet und die Spiele aufgezeigt werden, in denen sie schon nicht mehr getroffen haben. 390 Minuten und vier Spiele waren es bei Robert Lewandowski gewesen, ehe er beim 3:0 gegen Schalke seine Flaute beendete.

Voriger Artikel
Ibrahimovic: Keine Olympia-Teilnahme
Nächster Artikel
Lehmann kritisiert Verletzungsanfälligkeit junger Nationalspieler

Spieler des Tages: Robert Lewandowski (Bayern München)

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

München. Mit seinen Ligatoren Nummer 26 und 27 brachte der Pole, der zuletzt in Lissabon gar nur auf der Bank gesessen hatte, den bis dahin sehr müden FC Bayern auf die Siegerstraße. "Ich freue mich sehr", meinte Lewandowski anschließend entspannt und lächelte bei der Frage, ob er in einer Krise gesteckt habe: "Das war natürlich keine Krise. Du kannst nicht die ganze Saison treffen. Man muss Geduld haben."

Vier Spiele hat Lewandowski, der insgesamt schon 38 Pflichtspieltreffer in dieser Saison erzielt hat, nun noch die Möglichkeit, als erster Stürmer seit knapp 40 Jahren wieder die 30-Tore-Marke in der Bundesliga zu knacken. 1976/77 hatte der Kölner Dieter Müller 34-mal getroffen. Karl-Heinz Rummenigge(1980/81) und Klaas-Jan Huntelaar (2011/12) mit jeweils 29 Treffern kamen Müller am nächsten. "Ich kann das versuchen", meinte Lewandowski lapidar - wohl wissend, dass es bei Torjägern auch Flauten geben kann.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken kassieren Niederlage gegen Melsungen

MT Melsungen bleibt der Angstgegner der TSV Hannover-Burgdorf in der Handball-Bundesliga. Die „Recken“ unterlagen am Sonnabendabend in der Swiss-Life-Hall mit 30:31 (18:15) gegen die Hessen trotz einer überragenden Leistung von Kai Häfner, der elf Tore warf. 

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr