Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
St. Pauli weiter ohne erneut verletzten Ziereis

Fußball St. Pauli weiter ohne erneut verletzten Ziereis

Fußball-Zweitligist FC St. Pauli muss weiter auf Innenverteidiger Philipp Ziereis verzichten. Der 23-Jährige hat einen Muskelfaserriss im rechten hinteren Oberschenkel erlitten und wird damit im Duell der Kiezkicker bei den Kickers Würzburg am kommenden Montag fehlen.

Voriger Artikel
Höhenflug des 1. FC Köln: Schmadtke stört sich nicht an Meisterschalen
Nächster Artikel
Wolfsburg: Labbadia rückt in den Fokus

St. Pauli weiter ohne erneut verletzten Ziereis

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Hamburg. Offensivspieler Ryo Miyaichi muss nach einer Gehirnerschütterung aus dem Duell gegen den 1. FC Nürnberg (1:1) noch eine Nacht im Krankenhaus bleiben und danach für einige Tage weiter das Bett hüten.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
"Feuerwerk der Turnkunst" in Hannover

"Feuerwerk der Turnkunst" in der Tui-Arena in Hannover: Die besten Bilder der Turngala.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
4. Januar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Sieger werden manchmal eher zufällig gemacht. Nun ist Nicolas Reinhardt in der Laufszene zwar kein völlig Unbekannter, als Gesamtsieger beim „Laufpass“ dürfte ihn am Anfang der Saison aber trotzdem keiner auf der Rechnung gehabt haben. Nicht mal der Sieger selbst.

mehr