Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Steffen Hofmann bleibt bei Rapid Wien

Fußball Steffen Hofmann bleibt bei Rapid Wien

Der deutsche Fußball-Profi Steffen Hofmann bleibt Rapid Wien treu - auch über das Karriereende hinaus. Der 35 Jahre alte Kapitän des österreichischen Rekordmeisters verlängerte seinen bis zum Sommer laufenden Vertrag vorzeitig bis zum 30. Juni 2017. Dann wird Hofmann knapp 37 Jahre alt sein.

Voriger Artikel
Fußballer ziehen Nachwuchsathleten mit ins Rampenlicht
Nächster Artikel
Frankreichs Schlusslicht Troyes entlässt Trainer Robin

Steffen Hofmann bleibt bei Rapid Wien

Quelle: pixathlon/SID-IMAGES

Köln. Im Anschluss an seine aktive Karriere soll der Spielmacher eine noch nicht näher definierte Aufgabe beim Traditionsklub übernehmen. Hofmann geht, abgesehen von einem halbjährigen Intermezzo bei 1860 München im Jahr 2006, seit 14 Jahren für die Wiener auf Torejagd. In der laufenden Europa-League-Saison hat Hofmann drei Treffer erzielt. Damit schaffte er es in die UEFA-Top-Elf der Gruppenphase.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr