Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Stephan Beckenbauer beigesetzt - Niersbach und Hopfner halten Reden

Fußball Stephan Beckenbauer beigesetzt - Niersbach und Hopfner halten Reden

Familie, Freunde und viel Fußball-Prominenz haben am Freitag Abschied von Stephan Beckenbauer genommen. Der Sohn von Franz Beckenbauer war in der vergangenen Woche nach langer schwerer Krankheit im Alter von 46 Jahren verstorben.

Voriger Artikel
Sporting: Boateng doch durch den Medizincheck gefallen
Nächster Artikel
U21-Coach Tsanas übernimmt vorerst Griechenlands Nationalteam

Stephan Beckenbauer beigesetzt - Niersbach und Hopfner halten Reden

Quelle: SID-IMAGES/FIRO

München. Stephan Beckenbauer war langjähriger Jugendtrainer des FC Bayern und hinterließ eine Frau und drei Söhne.

Der FC Bayern war mit seinem Vorstand und Präsidium bei der Trauerfeier unweit der Bayern-Geschäftsstelle an der Säbener Straße vertreten. Die Trauerreden hielten FCB-Präsident Karl Hopfner und DFB-Präsident Wolfgang Niersbach.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr