Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Stevens bleibt positiv: "Klassenerhalt wie Meisterschaft"

Fußball Stevens bleibt positiv: "Klassenerhalt wie Meisterschaft"

Trainer Huub Stevens vom Bundesliga-Schlusslicht 1899 Hoffenheim sieht offenbar in jeder noch so ausweglosen Situation das Positive. "Wir stecken im Abstiegskampf", sagte Stevens vor dem Punktspiel gegen Borussia Mönchengladbach am Samstag (15.30 Uhr/Sky): "Aber der Klassenerhalt kann für uns am Ende wie eine Meisterschaft sein.

Voriger Artikel
Sportwagen-Leidenschaft offenbar schuld an Bales muskulären Problemen
Nächster Artikel
Hertha muss bei den Bayern wohl auf Weiser verzichten

Stevens bleibt positiv: "Klassenerhalt wie Meisterschaft"

Quelle: O.Behrendt / PIXATHLON/SID-IMAGES

Zuzenhausen. Das ist mein Ziel."

Damit das allerdings erreicht wird, muss die zweitschwächste Offensive der Liga (zwölf Tore) endlich in Schwung kommen und sich das gesamte Team weiter verbessern. "Wir machen kleine Schritte", gab Stevens zwar zu, "aber es ist noch nicht das, was ich haben möchte."

Dass die Belastung des Champions-League-Startes aus Gladbach sich als Vorteil für die Kraichgauer entpuppen und zum zweiten Saisonsieg führen könnte, glaubt Stevens zudem nicht. "Sie haben Selbstvertrauen. Da macht es nichts, unter der Woche zu spielen", sagte der Niederländer.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr