Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Stuttgart ohne Großkreutz zum VfL Wolfsburg

Fußball Stuttgart ohne Großkreutz zum VfL Wolfsburg

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart muss im entscheidenden Spiel gegen den Abstieg am Samstag (15.30 Uhr/Sky) beim VfL Wolfsburg auf Kevin Großkreutz verzichten.

Voriger Artikel
Kölns Präsident Spinner kritisiert "übertriebene" Polizeieinsätze
Nächster Artikel
FIFA-Kongress segnet Budget und "Infantino-Bonus" ab

Stuttgart ohne Großkreutz zum VfL Wolfsburg

Quelle: firo Sportphoto/Christian Kaspar-Bartke / SID-IMAGES/FIRO

Stuttgart. Der Weltmeister fällt wegen einer Oberschenkelverletzung aus. "Alles probiert, Tabletten, Behandlung, aber leider zieht der Oberschenkel. Kann so leider nicht helfen. Jungs werden ALLES raushauen für den @VfB", twitterte Großkreutz.

Für den VfB ist ein Sieg in Wolfsburg Pflicht. Sollte der gelingen, könnten die Schwaben im Fernduell mit Werder Bremen und Eintracht Frankfurt noch Relegationsplatz 16 erreichen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr