Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Stuttgart rettet 2:2 im Test gegen Heidenheim

Fußball Stuttgart rettet 2:2 im Test gegen Heidenheim

Der in der Fußball-Bundesliga nach dem dritten Spieltag noch punktlose VfB Stuttgart hat bei einem Testspiel eine weitere Niederlage knapp verhindert. Ohne ihre Nationalspieler retteten die Schwaben am Samstag in Crailsheim gegen den Zweitligisten 1. FC Heidenheim ein 2:2 (1:2).

Voriger Artikel
Österreich hat EM-Ticket vor Augen, Russland wahrt Chance
Nächster Artikel
England für EM 2016 qualifiziert - Schweiz dreht das Spiel

Stuttgart rettet 2:2 im Test gegen Heidenheim

Quelle: Pressefoto Rudel/Robin Rudel / / SID-IMAGES/PIXATHLON

Crailsheim. Der tschechische Neuzugang Jan Kliment (41.) und Torjäger Daniel Ginczek (90.) glichen für den VfB aus, nachdem Daniel Frahn (12.) und Felix Schröter (23.) Heidenheim mit zwei Toren in Führung gebracht hatten.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr