Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Super-Sonntag: Sky hochzufrieden "mit Nutzungszahlen"

Fußball Super-Sonntag: Sky hochzufrieden "mit Nutzungszahlen"

Der Super-Sonntag in der Fußball-Bundesliga mit der erstmaligen Austragung von vier Partien war für den Pay-TV-Sender Sky ein voller Erfolg. Das Angebot habe der Kunde "mit tollen Nutzungszahlen belohnt", so Sky-Sportchef Roman Steuer.

Voriger Artikel
ECA-Boss Rummenigge will mehr Einfluss bei der FIFA
Nächster Artikel
Kein Muskelfaserriss: Kampl fällt mit Wadenbeinbruch lange aus

Super-Sonntag: Sky hochzufrieden "mit Nutzungszahlen"

Quelle: firo Sportphoto/Fabian Simons / FIRO SPORTPHOTO/SID-IMAGES

München. Der Rechteinhaber begleitete die vier Partien über einen Zeitraum von acht Stunden am Stück.

Grund für das Stattfinden von vier Begegnungen am Sonntag war die Europa-Cup-Teilnahme der Teams aus Augsburg, Dortmund, Leverkusen und Schalke am vergangenen Donnerstag.

Das um 15.30 Uhr angepfiffene Duell zwischen Augsburg und Mönchengladbach verfolgten 680.000 Zuschauer (3,6 Prozent Marktanteil) im Pay-TV. Die Partien zwischen Dortmund und Hoffenheim sowie Mainz gegen Leverkusen (beide 17.30 Uhr) sahen in der Summe aus Konferenz und den beiden Einzelspielen 1,13 Millionen Kunden (4,5 Prozent Marktanteil). Das Abendspiel zwischen Frankfurt und Schalke (19:30 Uhr) lockte rund 630.000 Nutzer (1,8 Prozent Marktanteil) vor die TV-Geräte.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr