Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Sven Bender verlängert bis 2021 beim BVB

Fußball Sven Bender verlängert bis 2021 beim BVB

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat sich bis 30. Juni 2021 die Dienste von Nationalspieler Sven Bender gesichert. Der 26-Jährige, dessen Zwillingsbruder Lars beim Ligakonkurrenten Bayer Leverkusen spielt, steht seit 2009 beim BVB unter Vertrag.

Voriger Artikel
Uffe Bech fehlt Hannover 96 im Kampf um den Klassenerhalt
Nächster Artikel
Darmstadt: Profi Stegmayer wird Teammanager

Sven Bender verlängert bis 2021 beim BVB

Quelle: Ralf IBING / FIRO/SID-IMAGES

Dortmund. "Wir haben sehr gute Gespräche zum Abschluss gebracht. Ich bin extrem froh, das schwarzgelbe Trikot auch in Zukunft tragen zu dürfen. Es würde mich freuen, wenn in den kommenden Wochen der eine oder andere meiner Mannschaftskollegen nachziehen würde", sagte Mittelfeldspieler Sven Bender.

Der BVB-Profi sei "über seine unbestrittenen sportlichen Fähigkeiten hinaus eine außerordentlich wichtige Integrationsfigur", sagte Borussia-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke. Sportdirektor Michael Zorc ergänzte: "Sven paart in seiner Spielweise Kompromisslosigkeit mit vorbildlicher Fairness und ist sowohl sportlich als auch menschlich seit vielen Jahren ein wertvoller Eckpfeiler unserer Mannschaft!"

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr