Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Tah von Löw für EURO 2016 nachnominiert

Fußball Tah von Löw für EURO 2016 nachnominiert

Der Leverkusener Innenverteidiger Jonathan Tah ist von Bundestrainer Joachim Löw für den verletzten Antonio Rüdiger (Kreuzbandriss) für die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich nachnominiert worden.

Voriger Artikel
US-Verband: Trump-Wahl könnte Kandidatur für Fußball-WM 2026 schaden
Nächster Artikel
TV-Rechte: Sky reicht Beschwerde beim Oberlandesgericht Düsseldorf ein

Medien: Tah von Löw für EURO 2016 nachnominiert

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

Evian. Das bestätigte Bundestrainer Joachim Löw am Mittwoch.

"Ich wollte ganz bewusst einen Innenverteidiger als Eins-zu-Eins-Ersatz", sagte der Bundestrainer: "Jonathan gehörte sowieso zu unserem Kreis, und er hat seit drei Wochen individuell trainiert. Da stimmt die Basis."

Der 20-jährige Tah soll am Mittwoch bereits ins Mannschaftsquartier nach Evian anreisen. Tah hat erst ein Länderspiel für die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) bestritten.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr