Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Teammanager Bönig verlässt St. Pauli

Fußball Teammanager Bönig verlässt St. Pauli

Teammanager Christian Bönig verlässt den Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli. Der 37-Jährige, beim Kiez-Klub ehemals Leiter Medien und Leiter Marketing, war bereits Ende Juni freigestellt worden.

Voriger Artikel
1. FC Köln gibt Bruno Nascimento ab
Nächster Artikel
Zwei Siege am Mittwoch: Werder weiter gut in Form

Teammanager Bönig verlässt St. Pauli

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Hamburg. "Christian war über mehr als zehn Jahre erfolgreich für den Verein und die Mannschaft tätig. Der Verein dankt ihm ganz herzlich und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute", sagte Sportchef Thomas Meggle.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr