Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Ter Stegen nach Patzer: "Werde mein Spiel nicht ändern"

Fußball Ter Stegen nach Patzer: "Werde mein Spiel nicht ändern"

Fußball-Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen vom FC Barcelona will an seiner riskanten Spielweise festhalten. "So ein Fehler darf mir nicht passieren. Aber ich werde mein Spiel nicht ändern", sagte der 24-Jährige nach der 3:4 (0:3)-Blamage von Barca bei Celta Vigo.

Voriger Artikel
Italien: Udine feuert Trainer Iachini
Nächster Artikel
Di Matteo bei Aston Villa entlassen

Ter Stegen nach Patzer: "Werde mein Spiel nicht ändern"

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

Barcelona. Ter Stegen hatte die überraschende Niederlage der Katalanen mit einem kapitalen Fehlpass eingeleitet.

Vorwürfe gab es für den früheren Gladbacher, der in der Primera Division den Pass-Rekord für Torhüter hält, aber trotzdem nicht. "Wir wissen, dass Marc auch sehr gut mit den Füßen ist. Viele gute Spielzüge gehen bereits von ihm aus", sagte Gerard Piqué.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Jedermann-Rennen der "Nacht von Hannover" 2017

Über 1000 Teilnehmer fahren bei der HAZ-Jedermann-Tour mit. An etlichen Fanfesten in Stadt und Region werden die Fahrer angefeuert.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr