Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 3 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Testspiel: Darmstadt siegt mit Schipplock in Torlaune

Fußball Testspiel: Darmstadt siegt mit Schipplock in Torlaune

Fußball Bundesligist SV Darmstadt 98 hat sich am Samstag in einem Teststpiel bei Viktoria Aschaffenburg in Torlaune präsentiert. Bester Torschütze beim 7:0 (3:0) gegen den zweitplatzierten der Bayernliga-Nord war Sven Schipplock mit vier Treffern (16./26./44., Foulelfmeter/59.).

Voriger Artikel
Doping: Rätsel um Sperre von Finnlands Eremenko scheint gelöst
Nächster Artikel
Kovac mit Fair-Play-Medaille ausgezeichnet

Testspiel: Darmstadt siegt mit Schipplock in Torlaune

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

Aschaffenburg. Auch Antonio-Mirko Colak (51.), Dominik Stroh-Engel (75.) und Denys Oliinyk (88.) waren für die Lilien erfolgreich.

In der Startaufstellung der Darmstädter stand auch Rückkehrer Aytac Sulu (30). Der Kapitän und Abwehrchef hatte wegen einer Wadenverletzung lange pausieren müssen und beim 2:2 gegen Werden Bremen letzte Woche sein erstes Ligaspiel der Saison absolviert.

Das Team von Trainer Norbert Meier musste beim Test in der Länderspielpause auf fünf Nationalspieler, Torwart Michael Esser und Jan Rosenthal verzichten. Der 28-jährige Schlussmann Esser fiel mit einer Prellung und Zerrung an der linken Schulter aus. Rosenthal muss nach einer Verletzung im Training an der Wade operiert werden.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr