Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Theo Pires eifert Papa Robert nach: Siebenjähriger heuert bei Arsenals Jugend-Akademie an

Fußball Theo Pires eifert Papa Robert nach: Siebenjähriger heuert bei Arsenals Jugend-Akademie an

Der FC Arsenal hat mit der "Verpflichtung" von Theo Pires für Aufsehen in England gesorgt. Der Sohn des früheren französischen Fußball-Weltmeisters Robert Pires ist gerade einmal sieben Jahre alt und schickt sich schon jetzt an, in die Fußstapfen seines Vaters zu treten.

Voriger Artikel
EURO 2016: Gomez ist sich für Rolle des Jokers nicht zu schade
Nächster Artikel
Österreich fehlen vier Spieler bei Start in EM-Vorbereitung

Theo Pires eifert Papa Robert nach: Siebenjähriger heuert bei Arsenals Jugend-Akademie an

Quelle: SID/SID-IMAGES

London. "Stolz auf Theo", schrieb Papa Pires bei Twitter und fügte ein Foto des Talents bei der Unterzeichnung der Unterlagen zur Aufnahme in die Nachwuchsakademie an. Robert Pires hatte von 2000 bis 2006 für den Klub von Mesut Özil und Per Mertesacker gespielt. Er gewann in dieser Zeit zwei Meisterschaften und dreimal den FA-Cup.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr