Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Thon kann Matip-Wechsel nach Liverpool nachvollziehen

Fußball Thon kann Matip-Wechsel nach Liverpool nachvollziehen

Schalkes Klub-Galionsfigur Olaf Thon (49) zeigt Verständnis für die Entscheidung von Abwehrspieler Joel Matip (24), die Königsblauen am Saisonende nach 16 Jahren zu verlassen und zum englischen Premier-League-Klub FC Liverpool zu wechseln.

Voriger Artikel
Spielmanipulation in Italien: Vorverhandlung beginnt am Donnerstag
Nächster Artikel
kicker: Dortmund bangt um Einsatz von Torwart Weidenfeller

Thon kann Matip-Wechsel nach Liverpool nachvollziehen

Quelle: / PIXATHLON/SID-IMAGES

Gelsenkirchen. "Er ist ein Eigengewächs von Schalke 04, das jetzt im Moment ein gutes Angebot hat in der Blüte seiner Jugend. Er spielt seine beste Saison seit langem, und von daher musste er entscheiden: Bleibt er für immer und ewig, wie es Benedikt Höwedes getan hat - oder entscheidet er sich nochmal, die Herausforderung England anzunehmen?", sagte Thon, Weltmeister von 1990, bei Sport1.

Der finanzielle Aspekt habe sicherlich auch eine Rolle gespielt, so der langjährige Schalker und Münchner Profi. "Ich glaube nicht, dass er geht, weil auf Schalke immer wieder Theater ist oder Unruhe herrscht", ergänzte Thon.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Jedermann-Rennen der "Nacht von Hannover" 2017

Über 1000 Teilnehmer fahren bei der HAZ-Jedermann-Tour mit. An etlichen Fanfesten in Stadt und Region werden die Fahrer angefeuert.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr