Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Titelverteidiger Spanien schießt sich für EM warm

Fußball Titelverteidiger Spanien schießt sich für EM warm

Titelverteidiger Spanien hat sich für die EM in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) warm geschossen. Der Fußball-Europameister von 2008 und 2012 gewann sein Länderspiel gegen Südkorea in Salzburg souverän mit 6:1 (3:0).

Voriger Artikel
Bochum verpflichtet Österreicher Stöger
Nächster Artikel
VDV: Aubameyang zum "Spieler der Saison" gewählt

Titelverteidiger Spanien schießt sich für EM warm

Quelle: WILDBILD / SID-IMAGES

Salzburg. Die Treffer im EM-Stadion von 2008 erzielten David Silva (30.), Cesc Fàbregas (32.), Nolito (38., 54.) und Álvaro Morata (50., 89). Se-Hong Ju traf für die Asiaten (83.).

Bei den Spaniern wurde Thiago vom deutschen Meister Bayern München in der zweiten Halbzeit eingewechselt. Für Südkorea spielten die Augsburger Dong-Won Ji und Jeong-Ho Hong von Beginn an. Spanien trifft bei der EURO in Frankreich in der Gruppe D auf Tschechien (13. Juni), die Türkei (17. Juni) und Kroatien (21. Juni).

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr