Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Tönnies: "Schalke wird irgendwann Meister"

Fußball Tönnies: "Schalke wird irgendwann Meister"

Klub-Chef Clemens Tönnies träumt weiter vom ersten Meistertitel von Schalke 04 seit 1958. "Ohne dass Sie von mir hören werden: Dieses oder nächstes Jahr greifen wir ganz oben an, wird Schalke wieder Titel holen.

Voriger Artikel
Lahm soll angeblich DFB-Ehrenspielführer werden
Nächster Artikel
FC Bayern: Beckenbauer empfiehlt Khedira-Verpflichtung

Tönnies: "Schalke wird irgendwann Meister"

Quelle: SID-IMAGES/PIXATHLON

Gelsenkirchen. Und da wird auch irgendwann die Meisterschaft dabei sein", sagte der Aufsichtsratsvorsitzende der Sport Bild.

Eine "ewige Dominanz" von Bayern München werde es "nicht geben", versicherte Tönnies. Sollte der Meister der letzten beiden Jahre in der Zukunft einmal schwächeln, hofft Schalke auf seine Chance. "Wenn jemand anderes Meister wird, dann müssen wir einfach dran sein", meinte Tönnies: "So etwas wie 2007, als Stuttgart den Titel holte, oder 2009, wo Wolfsburg Meister wurde, dürfen wir nicht mehr verpassen."

© 2014 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die "Recken" gegen THW Kiel

Die "Recken" schlagen im DHB-Achtelfinale THW-Kiel mit 24:22.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
18. Oktober 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 642 27 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 420 21 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 366 23 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel Schuhmoden Burgwedel 211 21 5. Meier Sabine 1966 S [...]

mehr