Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Topspiel: Dortmund und Bayern in bestmöglicher Besetzung

Fußball Topspiel: Dortmund und Bayern in bestmöglicher Besetzung

Borussia Dortmund spielt im Bundesliga-Topspiel gegen Bayern München am Samstag (18.30 Uhr/Sky) nach der großen Rotation wieder in Bestbesetzung. Stammtorhüter Roman Bürki, Innenverteidiger Sven Bender, Linksverteidiger Marcel Schmelzer, Lukasz Piszczek auf der rechten Seite sowie in der Offensive Marco Reus und Henrich Mchitarjan kehren in die Elf zurück, die es mit dem Rekordmeister aufnehmen soll.

Dortmund. Einziger Ausfall ist Sokratis (Adduktorenverletzung).

Beim FC Bayern setzt Trainer Pep Guardiola nach dem 1:2 gegen den FSV Mainz 05 wieder von Beginn auf Thomas Müller. Auch Philipp Lahm, Sechser Xabi Alonso, Joshua Kimmich und Linksaußen Douglas Costa stehen in der Startelf. - Die Mannschaftsaufstellungen:

Dortmund: Bürki - Piszczek, Bender, Hummels, Schmelzer - Weigl - Gündogan, Durm - Mchitarjan, Reus - Aubameyang. - Trainer: Tuchel

München: Neuer - Lahm, Kimmich, Alaba, Bernat - Alonso - Robben, Müller, Vidal, Costa - Lewandowski. - Trainer: Guardiola

Schiedsrichter: Tobias Stieler (Hamburg)

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr