Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Torhüter Courtois bis 2019 in Chelsea

Fußball Torhüter Courtois bis 2019 in Chelsea

Der englische Premier-League-Klub FC Chelsea kann langfristig mit Torhüter Thibaut Courtois planen. Belgiens Nationaltorwart unterschrieb bei den Londonern einen bis 2019 datierten Fünfjahresvertrag.

Voriger Artikel
Portugal: Nationalcoach Paulo Bento zurückgetreten
Nächster Artikel
Weltmeister Klose mit Integrationspreis geehrt - Merkel: "Wunderbares Vorbild"

Torhüter Courtois bis 2019 in Chelsea

Quelle: SID-IMAGES/AFP

London. Der 22-Jährige war im Sommer als Konkurrent von Petr Cech vom spanischen Meister Atletico Madrid zurückgekehrt, an das er für drei Jahre ausgeliehen war, und hatte sich den Stammplatz gesichert.

"Ich bin froh über diese Entwicklung. Meine Zukunft ist geregelt und ich werde mich nunmehr auf die bevorstehenden Aufgaben konzentrieren", sagte Courtois.

Der 23-malige Nationalspieler und WM-Viertelfinalist in Brasilien kam 2011 aus Genk zu Chelsea. Bei Atletico stand er unter anderem im Champions-League-Finale gegen Real Madrid (1:4 n. V.) zwischen den Pfosten.

© 2014 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Jedermann-Rennen der "Nacht von Hannover" 2017

Über 1000 Teilnehmer fahren bei der HAZ-Jedermann-Tour mit. An etlichen Fanfesten in Stadt und Region werden die Fahrer angefeuert.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr