Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Torserie des Tages: Julian Brandt (Bayer Leverkusen)

Fußball Torserie des Tages: Julian Brandt (Bayer Leverkusen)

Die Überschrift für seine famose Torserie lieferte Julian Brandt höchstpersönlich. "Der Schlagzeile 'Läuft bei dir' würde ich voll zustimmen", sagte der Youngster von Bayer Leverkusen nach dem 2:1-Sieg gegen Hertha BSC, bei dem er nach 76 Sekunden die Führung erzielte.

Voriger Artikel
Comeback des Tages: Jerome Boateng (Bayern München)
Nächster Artikel
Partyschreck des Tages: André Hahn (Borussia Mönchengladbach)

Torserie des Tages: Julian Brandt (Bayer Leverkusen)

Quelle: Juergen Schwarz / pixathlon/SID-IMAGES

Leverkusen. In sechs Spielen in Folge hat Brandt nun getroffen, sein Anteil am vorzeitigen Einzug in die Champions League ist enorm.

"Für mich ist das natürlich top. Aber der dritte Platz ist wichtiger als meine sechs Tore", sagte Brandt zwei Tage vor seinem 20. Geburtstag gewohnt bescheiden. Dabei hat der U21-Nationalspieler ein Stück Bundesliga-Geschichte geschrieben: Als Teenager hatte bislang nur Dieter Müller (1. FC Köln) Anfang 1974 eine solche Serie geschafft.

Kurios zudem: Neun seiner 15 Bundesliga-Tore hat der Blondschopf im April erzielt. Fast schon schade, dass der Monat nun endete. Wobei: im Mai könnte ein Highlight warten, gibt Joachim Löw bald doch sein EM-Aufgebot bekannt. "Klar würde ich gerne zur EM fahren", sagte Brandt: "Aber ich bin da relativ gelassen. Was kommt, das kommt."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr