Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 14 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Torwart-Oldie Drobny ablösefrei vom HSV zum SV Werder

Fußball Torwart-Oldie Drobny ablösefrei vom HSV zum SV Werder

Torwarttausch im Norden: Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat sich ablösefrei die Dienste des ehemaligen HSV-Torhüters Jaroslav Drobny gesichert. Der 36-Jährige unterschrieb an der Weser einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017 plus einer Option für weitere zwölf Monate.

Voriger Artikel
Höhentrainingslager von Mainz 05 in Colorado Springs
Nächster Artikel
EU-Sportkommissar warnt vor Glaubwürdigkeitsproblem des Fußballs

Torwart-Oldie Drobny ablösefrei vom HSV zum SV Werder

Quelle: O.Behrendt / SID-IMAGES/PIXATHLON

Bremen. Drobny trug sechs Jahre lang das HSV-Trikot und kam in dieser Zeit auf 84 Pflichtspieleinsätze. "Von seiner Ausstrahlung wird auch die Mannschaft abseits des Spielfeldes profitieren", sagte der neue Werder-Geschäftsführer Frank Baumann.

Der tschechische Schlussmann ist als erfahrener Ersatzkeeper hinter Stammspieler Felix Wiedwald eingeplant. Drobny verdrängt seinen ein Jahr älteren Kollegen Gerhard Tremmel, der von den Grün-Weißen in der abgelaufenen Spielzeit von Swansea City ausgeliehen war. Keeper Nummer drei bleibt Michel Zetterer.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen SC DhfK Leipzig

Am Mittwochabend unterlagen sie dem SC DHfK Leipzig mit 24:25 (15:11) trotz einer zeitweiligen Achttoreführung.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
10. Mai 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Update: Uns liegen mittlerweile alle Ergebnislisten vor. Deshalb veröffentlichen wir alle drei Rankingtabellen auf einen Schlag, damit es keine Missverständnisse gibt. Auch beim 9. Lauf gab es Verzögerungen.

mehr