Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Tottenham verlängert mit Nationalspieler Alli

Fußball Tottenham verlängert mit Nationalspieler Alli

Der englische Fußball-Erstligist Tottenham Hotspur hat das Toptalent Dele Alli langfristig an sich gebunden. Der 20 Jahre alte Nationalspieler unterschrieb beim Champions-League-Teilnehmer einen bis 2022 gültigen Vertrag, das teilte der Klub am Montag mit.

Voriger Artikel
Erster Auftritt als Profi-Coach: Nouri startet bei Werder mit "voller Energie"
Nächster Artikel
VfB-Interimscoach Janßen: "Letzte Tage ein Crashkurs"

Tottenham verlängert mit Nationalspieler Alli

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

London. Mittelfeldspieler Alli war im Februar 2015 von den drittklassigen Milton Keynes Dons zu den Spurs gewechselt und erzielte in bislang 38 Premier-League-Spielen 11 Tore. Im vergangenen November stieg er zum Nationalspieler auf und nahm mit England an der Europameisterschaft in Frankreich teil. Dort scheiterte die Auswahl im Achtelfinale an Außenseiter Island.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
EC Hannover Indians siegt gegen Ice Fighters Leipzig

Auch ohne den erkrankten Coach Fred Carroll kam der EC Hannover Indians auf heimischem Eis zu einem 4:0 (0:0, 3:0, 1:0)-Sieg gegen die Ice Fighters Leipzig.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
19. September 2016 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Die Unterschiede hätten nicht größer sein können. Am Freitagabend waren Tausende von Läufern durch die Innenstadt von Hannover gerannt, beklatscht wiederum von Tausenden, die die Strecken säumten – mit der mondänen Oper als Fixpunkt.

mehr