Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Tottenham verlängert mit Nationalspieler Alli

Fußball Tottenham verlängert mit Nationalspieler Alli

Der englische Fußball-Erstligist Tottenham Hotspur hat das Toptalent Dele Alli langfristig an sich gebunden. Der 20 Jahre alte Nationalspieler unterschrieb beim Champions-League-Teilnehmer einen bis 2022 gültigen Vertrag, das teilte der Klub am Montag mit.

Voriger Artikel
Erster Auftritt als Profi-Coach: Nouri startet bei Werder mit "voller Energie"
Nächster Artikel
VfB-Interimscoach Janßen: "Letzte Tage ein Crashkurs"

Tottenham verlängert mit Nationalspieler Alli

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

London. Mittelfeldspieler Alli war im Februar 2015 von den drittklassigen Milton Keynes Dons zu den Spurs gewechselt und erzielte in bislang 38 Premier-League-Spielen 11 Tore. Im vergangenen November stieg er zum Nationalspieler auf und nahm mit England an der Europameisterschaft in Frankreich teil. Dort scheiterte die Auswahl im Achtelfinale an Außenseiter Island.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Hier finden Sie die Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
12. Dezember 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Jubeln konnte sie trotzdem. Als eine von fünf Läuferinnen komplettierte Svenja Pingpank von Hannover Athletics das deutsche U23-Frauenteam, das bei der Cross-Europameisterschaft in Samorin (Slowakei) zur Silbermedaille lief.

mehr