Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Tränen beim 1:7: Trauriger Brasilien-Fan stirbt an Krebs

Fußball Tränen beim 1:7: Trauriger Brasilien-Fan stirbt an Krebs

Brasiliens berühmtester Fußballfan ist tot: Clóvis Acosta Fernandes ist im Alter von 60 Jahren in Porto Alegre einem Krebsleiden erlegen. Das Bild des schnauzbärtigen Schlachtenbummlers, wie er beim 1:7 der Selecao im Weltmeisterschafts-Halbfinale 2014 gegen Deutschland in Tränen aufgelöst den WM-Pokal umklammert, war um die Welt gegangen.

Voriger Artikel
Möller glaubt an Titel für Dortmund oder Schalke
Nächster Artikel
Video-Schiedsrichter: Niederländer peilen Live-Test an

Tränen beim 1:7: Trauriger Brasilien-Fan stirbt an Krebs

Quelle: SID-IMAGES/AFP

Porto Alegre. Fernandes, in Brasilien als Gaúcho da Copa bekannt, hatte die brasilianische Nationalmannschaft zu über 150 Spielen in mehr als 60 Ländern begleitet. Im Vereinsfußball war er ein glühender Anhänger von Gremio Porto Alegre.

"Er hat sich entschieden, einen Tag nach dem Geburtstag Gremios zu sterben. Er war ein wahrer Fan", sagte sein Sohn Frank Damasceno Fernandes. Ein Teil der Asche des Verstorbenen soll im Gremio-Stadion und bei einem Spiel der Selecao verstreut werden.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken kassieren Niederlage gegen Melsungen

MT Melsungen bleibt der Angstgegner der TSV Hannover-Burgdorf in der Handball-Bundesliga. Die „Recken“ unterlagen am Sonnabendabend in der Swiss-Life-Hall mit 30:31 (18:15) gegen die Hessen trotz einer überragenden Leistung von Kai Häfner, der elf Tore warf. 

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr