Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / -2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Trainer Emery verlässt FC Sevilla - Wechsel nach Paris?

Fußball Trainer Emery verlässt FC Sevilla - Wechsel nach Paris?

Trainer Unai Emery hat bei Europa-League-Sieger FC Sevilla seinen Abschied verkündet. Der 44-Jährige verlässt den Klub, mit dem er auch 2014 und 2015 den zweitwichtigsten Europapokal gewonnen hatte, nach drei Jahren.

Voriger Artikel
Wilmots verurteilt EM-Krawalle: "Müssen dieses Geschwür loswerden
Nächster Artikel
Polen schreibt Geschichte - Milik stiehlt Lewandowski die Show

Trainer Emery verlässt FC Sevilla - Wechsel nach Paris?

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Sevilla. Nachfolger wird wohl der ehemalige chilenische Nationaltrainer Jorge Sampaoli, der nach Klubangaben am Montag zu Verhandlungen erwartet wird.

Emery war zuletzt mit dem französischen Meister Paris St. Germain in Verbindung gebracht worden, wo der Franzose Laurent Blanc trotz einer Vertragsverlängerung bis 2018 umstritten ist.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr