Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 12 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Trainingsauftakt bei 1899 mit Neuzugang Wagner

Fußball Trainingsauftakt bei 1899 mit Neuzugang Wagner

Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim ist mit Neuzugang Sandro Wagner in die Vorbereitung auf die kommende Saison gestartet. Neben Wagner waren auch die Neu-Hoffenheimer Benjamin Hübner, Kevin Vogt, Marco Terrazzino und Lukas Rupp mit von der Partie.

Voriger Artikel
Hunderte Fans empfangen Azzurri in Italien
Nächster Artikel
Islands Helden vorgeführt: Frankreich fordert Deutschland

Trainingsauftakt bei 1899 mit Neuzugang Wagner

Quelle: O.Behrendt / SID-IMAGES/PIXATHLON

Sinsheim. "Ich bin überzeugt, dass sie gut in die Truppe passen und ihren Platz schnell finden. Dass es auf dem Platz schon ordentlich harmoniert, hat das erste Training heute gezeigt", sagte Trainer Julian Nagelsmann nach der knapp einstündigen ersten Einheit.

"Ich will hier jede Einheit nutzen, um mich in Form zu bringen und beim Trainer zu empfehlen. Es werden intensive und wichtige Wochen, die auf uns zukommen", sagte Wagner, der vom Ligakonkurrenten Darmstadt 98 zu den Kraichgauern wechselte. Am Montag reist Hoffenheim in das erste von zwei Trainingslagern nach Garmisch-Partenkirchen (bis 8. Juli).

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen SC DhfK Leipzig

Am Mittwochabend unterlagen sie dem SC DHfK Leipzig mit 24:25 (15:11) trotz einer zeitweiligen Achttoreführung.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
10. Mai 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Update: Uns liegen mittlerweile alle Ergebnislisten vor. Deshalb veröffentlichen wir alle drei Rankingtabellen auf einen Schlag, damit es keine Missverständnisse gibt. Auch beim 9. Lauf gab es Verzögerungen.

mehr